Der Einsteiger Laptop – Für viele Anwender schon ausreichend

Der Preis

Einsteiger Laptops bekommt man schon für unter 200€. Aber hier kann der Preis durch den Einsatz leistungsstärkerer Komponenten schnell in die Höhe getrieben werden. Die Grenze zu den Allround Laptops liegt bei 400€ - 500€.

Was kann ich von einem Einsteiger Laptop erwarten?

Wer nur im Internet surft, Mails schreibt und ab und zu ein Dokument verfasst, für den genügt oft ein Einsteiger Laptop. Auch für die Fotosammlung ist meist genug Speicher vorhanden. Geht es jedoch um Bild- oder Videobearbeitung, kommt der Rechner schnell an seine Grenzen. Auch das parallele Nutzen vieler Anwendungen kann ihn überlasten.

Oft reichen die verbauten Akkus auch nur für 1-2 Stunden mobiles Arbeiten, wer also oft unterwegs ist und die Zeit am Laptop verbringen will, der sollte eher in einer anderen Kategrie suchen.

Welche Komponenten sind verbaut?

Auch in Einsteiger Laptops stecken Marken Prozessoren von Intel und AMD. Hier kommen oft die Einsteiger Serien wie Intels Celeron und Pentium oder AMDs A und E Serien zum Einsatz. Diese sind zwar nicht so leistungsstark wie die Core i5 oder Core i7 Modelle, sind dafür aber deutlich günstiger. Dies schlägt sich natürlich im Gesamtpreis nieder.

Daneben gehören 4GB Arbeitsspeicher und 500GB Festplatte so gut wie immer zur Grundausstattung. Um den Preis niedrig zu halten, sind in den meisten Fällen HDD Festplatten verbaut. In den oberen Preissegmenten der Einsteiger Laptops findet man aber auch Geräte mit SSD Festplatten.

Die Bildschirme sind häufig schon mit Full HD aufgelöst und die meisten Einsteiger Laptops haben eine Größe von 15,6". Diese bietet eine guten Kompromiss zwischen Mobilität und Bildschirmgröße. Es gibt aber auch kleinere 14" und große 17,3" Modelle, die je nach Einsatzgebiet zu bevorzugen sind.

Gerade bei den sehr günstigen Varianten ist oft kein Betriebssystem oder ein kostenlos verfügbares Linux System installiert. Gerade für Einsteiger bietet Windows den größten Komfort und die höchste Softwarekompatibilität. 

Unsere Empfehlungen

Einsteiger Gerät bis 350€

Einsteiger Gerät bis 450€

[breadcrumb]